Pool

25. August 2011
In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl bei Schwimmbecken z.B. gibt es Stahlwandpool , GFK-Schwimmbecken wie auch Styropor-Schwimmbecken,
Gemauerter-Pool diese Vielzahl gibt es als Rundbecken, Ovalbecken , Rechteckbecken , Achtformbecken.
Pool

Stahlwandbecken
sind preiswert und halten ca. 25 Jahre bevor
diese kaputt gehen, die  die günstigsten in diesem Bereich. Eine Montage eines Stahlwand Pool , ist
innerhalb weniger Stunden durchgeführt. Wohin gegen ein Styropor-Schwimmbecken oder GFK Pool etwas mehr Arbeit macht. Ein beliebtes
Produkt im Sommer ist die Aufrollvorrichtung für Solarplanen. Die Solarplane ist im
Sommer zur Erwärmung und zur Termperatur haltung sehr nützlich. Weitere
beliebte Pool Sorten sind der Easy-Pool und Quick-up-Pool diese beiden Swimmingpool sind vom Aufbau sehr
einfach und auch schnell befüllt mit Wasser, sind leider nicht Winterfest
und deshalb müssen diese Art von Pool auch wieder vor dem Winter abgebaut
werden. Holzpool bildet im Garten ein schönes Bild wie auch das Aufstellbecken. Egal für welchen Pool oder Schwimmbecken Sie

sich auch entscheiden Poolzubehör werden Sie immer benötigen ein wichtiges
Produkt zum Swimmingpool ist die Poolpumpe bzw. Filterpumpe oder auch

Schwimmbadpumpe
genant, die Poolpumpen kombiniert mit einem

Sandfilter
wird als Sandfilteranlage bezeichnet und übernimmt die Wasserreinigen im
Pool
das Prinzip ist folgendes: Ein Sandfilterkessel wird mit Filtersand befüllt und Filtert dadurch den Schmutz aus dem
Wasser. Weiteres Poolzubehör wie auch Schwimmbadzubehör wäre ein

Pool-Kescher
zum Groben reinigen des Pools wie Laub oder
Insekten auf dem Poolboden. Wasserpflege wird oft bei Tabletten wie Chlor
mittels Dosierschwimmer dosiert, zum reinigen von Poolfolien oder
Schwimmbadfolien nimmt man gerne eine
Beckenbürste
und für weiteren Bodenbelag auf dem
Poolboden gibt es sogenannten Schwimmbadbodensauger oder für Freunde der Vollautomatik den

Poolroboter
der den kompl. Pool Reinigt in der Regel auch die
Poolwand des Swimming-Pools. Eine Pool-Beleuchtung sollte bei einem modernen Schwimmbecken
ebenfalls nicht fehlen, durch eine Gegenstromanlage sorgen Sie für den Schwimm effekt auch bei
kleinen Pools. Gute Schwimmbecken Sets halten neben der Poolfolie,
Poolleiter und Pool-Abdeckplane auch eine gute

Sandfilteranlagen
bereit. Durch eine Poolheizung können Sie Ihre Poolwassertemperatur regeln je nach
dem ob Sie eine Wärmepumpe oder auf Solaranlagen zurückgreifen.

Was kann es schöneres geben als einen Gartenpool bzw.

Swimmingpool
einige Poolbecken benötigen keine Bodenplatte und
ersparen dadurch viel Arbeit. Die beliebtesten Swimmingpool sind die
Ovalpools
die guten schönen Rundpool Sie können den Pool
bis zu einer Stahlmantelpool Höhe von 1200 – 1320 mm dürfen diese
Schwimmbecken
je nach Hersteller frei aufgestellt werden ohne das es eine Stütze aus Zementbeton
bedarf. Beliebte Aufbauvarianten von Swimming-Pools können sein ebenerdig aufstellen, teilversenken und vollversenkten,
am beliebtesten ist jedoch ein teilversenken so damit der Handlauf zum teil
noch zu sehen ist. Beim Teil- oder Vollversenken von Schwimmbecken muss man die Unfallgefahr beim ins Beckenfallen
abwägen, bei Kindern sollte man den Pool mindestens 80 cm aus dem Boden
schauen lassen. Eine Magerbetonschicht hinterfüllen macht bei
Stahlwandbecken immer Sinn. Isolierte Pools wie der Styropor-Pool bzw.

Styropor-Schwimmbecken halten länger Ihre Temperatur und sind
daher öfter nutzbar, dafür muss man auch eine Bodenplatte gießen.

Die Styropor-Steine sollten mit Beton ausgegossen werden je nach Steingröße
ca. 30 Liter, es ist sehr wichtig damit auch Eisen in den Beton eingelegt wird bei dem

Rechteckpool
. Bei Stahlmantelbecken benötigt man in der Regel keinen Beton. Wenn
das Schwimmbecken soweit aufgebaut ist muss die Schwimmbadfolie oder auch

Poolfolie
verlegt werden die Temperatur sollte max. 15 – 22
°C betragen, dann wird die Innenhülle mit Skimmer + Düse eingepasst und eingebaut.

Um Pools vor dem Schmutz zu schützen sollte man immer eine
Pool-Abdeckplane oder durch Solarplane, bzw.

Poolabdeckung
wie Poolüberdachung zum Schutz des Pools verwenden.

Zu einem größeren Poolbecken also einem Schwimmbad kann man eine praktische

Schwimmbadabdeckung
bzw. Schwimmbadüberdachung verwenden diese Bausätze können auch
prima selbst montiert werden.

Beim Aufbau eines Pool-Sets sollte schon geklärt sein wo der Einstieg des
Pools hin soll, HIer zu können Sie Ihren Pool-Shop um rat
fragen. Es gibt eine Vielzahl von einstiegen wie Poolleiter oder Schwimmbadleiter um in einen
Pool
zum Schwimmen einsteigen zu können.